JSG Hengstett E-Jugend

E1 hält auch das Wetter nicht auf !!!

SGM Gechingen / Ostelsheim I – JSG Hengstett I   1:7

Am Freitag, 12.05.2017 mussten wir in Gechingen bei der SGM Gechingen / Ostelsheim I antreten.

Auf Grund der Wetterlage war lange nicht klar, ob das Spiel stattfinden kann oder nicht. Mit 10 Minuten Verspätung ging es dann los. Die SGM Gechingen / Ostelsheim legen sehr forsch los, doch unsere Jungs hielten gut dagegen und erspielten sich in den ersten 10. Minuten ein leichtes Übergewicht. Gekrönt wurde dieses durch das Tor von Pavle in der 14. Minute. Daraufhin bekam die JSG Hengstett das Spiel immer besser in den Griff. Durch ein Missverständnis zwischen Leni und Deniz wurde dann dem Gegner der Ausgleich geschenkt. Die JSG erhöhte weiter den Druck und so bekamen wir unser Geschenk wieder zurück und die SGM Gechingen / Ostelsheim konnte eine Hereingabe nur ins eigene Tor klären.

Nach der Halbzeit wurde dann die Schlagzahl weiter erhöht und bis zur 45. Minute wurde das Ergebnis auf 6:1 erhöht. Erst traf Noah, dann Ivi, Christian und Peter. Der Schlusspunkt war dann wider ein Eigentor der SGM Gechingen / Ostelsheim.

Klasse Jungs, 12 Punkte und 30:7 Tore sprechen für sich. Aber nur nicht nachlassen.

Es spielten: Deniz, Pavle, Max, Kubilay, Emir, Christian, Lendrit, Peter, Tizian und Noah.

 

E2 zurück in der Siegerspur

TV Ebhausen I – JSG Hengstett II   1:2

 Am Samstag, 13.05.2017 mussten die Jungs in Ebhausen beim TV Ebhausen antreten.

Nach den verschenkten Punkten aus der Vorwoche in Möttlingen wollten die Jungs unbedingt zeigen wie es besser geht. Doch bereits in der 5. Minute mussten sie den 0:1 Rückstand hinnehmen. Nach einem kurzen schütteln gaben die Jungs dann die richtige Antwort durch Leon, der zum 1:1 ausglich. Noch vor der Halbzeit konnte Luca dann den 2:1 Führungstreffer erzielen.

Nach dem Seitenwechsel zeigte die JSG eine geschlossene Mannschaftleistung, mit einem starken Alexander im Tor. Somit konnte sich Ebhausen nicht mehr zwingend in Szene setzen und das Spiel endete verdient mit 2:1.

Es spielten: Alex, Florian, Loris, Finn, Eric, Luka, Leon, Albin, David und Nicolas.

 

E3 verliert unglücklich !!!

JSG Hengstett III – SGM Simmersfeld / Überberg 0:2

Am Samstag, 13.05.2017 Empfing der Tabellenzweite die SGM Simmersfeld / Überberg.

Von Anfang an sah man wer hier in der Tabelle vorne steht. Eine sehr gute Mannschaftsleistung brachte mehrere Torchancen ein. Doch aus aussichtreicher Position konnte die Stürmer leider das Leder nicht im Tor unterbringen. In der 20. Minute wurde der JSG ein klarer Elfmeter vom Schiedsrichter verweigert und so kam es wie es kommen musste, durch ein Missverständnis schenkte die Jungs dem Gegner das 0:1 noch vor der Halbzeit.

Mit frischem Elan ging es dann in Hälfte 2. Auch hier wieder das gleiche Bild ein Angriff nach dem anderen rolle auf das Tor von SGM Simmersfeld / Überberg. Bis zur 48. Minute, als der Kapitän der Simmersfeld mit einem Sonntagsschuss fast von der Mittellinie den 0:2 Endstand herstellte. An diesem Samstag wollte der JSG kein Tor gelingen, es schien als ob das Tor vernagelt sei.

Schade Jungs, es war eine sehr gute Leistung. Selbst der Trainer vom Gegner räumte ein, dass der Sieg für sie heute sehr glücklich war. Es spielten: Luca, Raffi, Ben, Pascal, Taneli, Leon, Adrian, Lukas, Dennis und Fabio.

Veröffentlicht in Uncategorized