SV Althengstett

Bericht Trainer 1. Mannschaft

Liebe SVA-Fans, liebe Gäste,

herzlich Willkommen zum heutigen Bezirksligaspiel auf dem Sportgelände des SV Althengstett.

Besonders begrüßen möchte ich unsere Gäste aus Nagold, deren Anhänger sowie den Schiedsrichter des Fussballspiels.

1:1 endete unser Gastspiel am letzten Sonntag beim Tabellenführer in Bondorf. Meiner persönlichen Einschätzung nach hätten wir das Spiel frühzeitig für uns entscheiden können, doch leider waren wir in unserer Chancenverwertung nicht konsequent genug, so dass wir sogar bis zum Ende des Spiels einem Rückstand hinterherrennen mussten. Mittlerweile sind wir auf den 6. Tabellenplatz vorgerückt, und um diese Position mindestens zu behaupten, sollten wir heute unbedingt punkten.

Der VFL Nagold II hat beide Rückrundenspiele des Jahres 2017 verloren (0:5 am vergangenen Sonntag gegen Holzgerlingen und vor zwei Wochen 0:1 in Altburg) und steht mittlerweile auf dem 12. Tabellenplatz, punktgleich mit den Mannschaften auf dem Relegations- und dem ersten Abstiegsplatz. Besonders hervorzuheben ist die Spiel- und Kombinationsstärke der jungen Mannschaft, welche es einzugrenzen gilt. Das an den Höhepunkten gemessen arme Hinspiel auf dem Nagolder Kunstrasen endete 1:1.

Wir wollen unsere positive Entwicklung fortsetzen und wenn möglich, alle 3 Zähler auf der Habenseite verbuchen. Das wird alles andere als einfach gegen einen Gegner, der um die Klassenzugehörigkeit kämpft und sicherlich auf die ein oder andere Verstärkung aus der Landesligagarnitur der ersten Mannschaft zurückgreifen wird.

Ich wünsche Ihnen, liebe Zuschauer, einen angenehmen Aufenthalt sowie uns allen ein tolles Fussballspiel.

Sportliche Grüße

Damir Babic

Veröffentlicht in Uncategorized