Skigymnastik


Fit und robust in den Winter – in der Skigymnastik kannst Du Dich schon Wochen vor der nächsten Skisaison ideal auf das Pistenvergnügen vorbereiten. Das Training verringert die Verletzungsgefahr, senkt die Anfälligkeit für Muskelkater und steigert Deine Sicherheit auf den Brettern.

Daher trainieren wir hauptsächlich Ausdauer, Kraft, Koordination und Gleichgewicht. Die Intensität steuerst Du selbst je nach Deinem Fitnesstand und ist daher für jeden geeignet. Als Trainingsgerät benutzen wir hauptsächlich unseren Körper sowie Kleingeräte wie Balancepads, Bälle, Fitnessbänder o.ä. Wir beginnen mit einer Aufwärmrunde inkl. koordinativer Übungen. Weiter geht es mit einem kleinen Ausdauerteil, bevor wir zu Kräftigung des gesamten Oberkörpers und der Beine kommen. Natürlich kommt das Gleichgewichtstraining auch nicht zu kurz. Die Entspannungseinheit am Ende der Stunde darf natürlich nicht fehlen.

Die Skiausfahrt in die Alpen ist immer ein Highlight in unserem Jahresprogramm.

Die Skigymnastik ist natürlich nicht nur für Skifahrer – auch Nichtskifahrer können sich dabei fit machen bzw. fit halten. Du kannst sie auch als Nichtmitglied auf Kursbasis belegen.

Skigymnastik startet wieder am 14. Oktober 2020

ACHTUNG: Wegen eines kurzfristig anberaumten Elternabends am 7. Okt, der in der Sporthalle stattfinden wird, startet die Skigymnastik erst 1 Woche später als ursprünglich angekündigt, also am 14. Oktober !!

Corona-bedingte Hygienemaßnahmen:

Die Hygienemaßnahmen, die in den Sportstunden einzuhalten sind, können hier heruntergeladen werden. Das Einhalten der Regeln muss einmalig bei der ersten Teilnahme unterschrieben werden.

Details:

Wann:
Ab Mi, 14. Okt 2020, bis Ende März 2021
Mittwochs 19:15 Uhr bis 20:30 Uhr.
Wo:
Sportzentrum Althengstett.
Leitung:
            
Eberhard Schäfer                Hermann Armbruster
(Tel. 07051 / 30293)              (Tel. 07051 / 77359)
Nächste Skiausfahrt:
Für Januar 2021 wegen Corona noch ungewiss