Sportabzeichen



Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes. Die Anforderungen für den Erwerb dieses Leistungsabzeichen sind alters- und geschlechtsspezifisch und orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Weitere Einzelheiten zum Sportabzeichen wie z.B. die Anforderungen an Zeiten und Weiten in diesen 4 Kategorien finden sich hier: www.deutsches-sportabzeichen.de.

Training und Abnahme starten jedes Jahr im Juni. Die Teilnahme an den Übungen für das Deutsche Sportabzeichen ist kostenlos. Eine Mitgliedschaft im SVA ist nicht erforderlich. Die Kinder ab 6 Jahren trainieren dafür bereits im Kinderturnen in ihren Übungsstunden.

 
 

Neues Training für das Deutsche Sportabzeichen ab 12. Juni 2020

Auch in 2020  werden wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wieder die Möglichkeit anbieten, sich auf die Abnahme des Sportabzeichens des Deutschen Olympischen Sportbundes vorzubereiten und die hierfür erforderlichen Disziplinen zu absolvieren.

Das Training und die Abnahme beginnen am Freitag, 12. Juni 2020, und finden immer freitags um 18 Uhr statt. Treffpunkt ist das Sportgelände beim unteren Pausenhof der Realschule Althengstett. Die Termine für Langstreckenlauf, Schwimmen und Radfahren werden noch gesondert bekannt gegeben.

Wir freuen uns, wenn sich wieder so viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene  wie in den vergangenen Jahren den sportlichen Herausforderungen stellen. Auch Neueinsteiger sind ebenso wie Nichtmitglieder herzlich willkommen.

Noch ein Hinweis:  Alle Erwachsene, die seit  2015 für das Sportabzeichen nicht mehr geschwommen sind, müssen dieses Jahr wieder ihren Schwimmnachweis erbringen. Er muss alle 5 Jahre erneuert werden.

Interessiert? Dann mach doch einfach mit!

Ansprechpartner:


Eberhard Schäfer
Tel. 0 70 51 / 30 293